Senioren-Jahresprogramm: Maßnahmen gegen das Einsamsein

10.01.2019 17:29 | Umwelt & Soziales, Bürgerservice & Rathaus

Die Stadt Augsburg hat jetzt das Senioren-Jahresprogramm für 2019 veröffentlicht, wie immer mit vielen Angeboten und Wissenswertem für ältere Bürgerinnen und Bürger. Es ist gedruckt und digital erhältlich.

In dem Heft finden sich unter anderem Veranstaltungen und Kurse des Seniorenbeirats und der Fachstelle Seniorenarbeit, von zahlreichen Organisationen aus Bildung, Sport und Kultur sowie von Altenclubs und Beratungsstellen. Auch Engagement-Möglichkeiten werden aufgelistet.

Bürgermeister Kiefer: Einladung zum Mitmachen

„Die Vielfalt des Senioren-Jahresprogramms ist zum einen eine umfassende Informationsmöglichkeit, zum anderen eine Einladung zum Mitmachen, Aktivwerden und Aktivbleiben. Nicht zuletzt ist es auch ein Mosaik aus Maßnahmen gegen das Einsamsein“, fasst Sozialbürgermeister Dr. Stefan Kiefer die Bedeutung der Veröffentlichung zusammen.

Kostenlos erhältlich

Das Senioren-Jahresprogramm ist kostenfrei erhältlich bei der Bürgerinformation am Rathausplatz, der Fachstelle Seniorenarbeit (Jakobsstift, Mittlerer Lech 5) sowie der Geschäftsstelle des Seniorenbeirats (Hospital-Stift, Beim Rabenbad 5) – oder hier zum Runterladen:

Senioren-Jahresprogramm 2019